Photovoltaic cells

Зарегиструйтесь

Поделиться:
Страна: Германия
Язык: EN DE
Заказчик: Gemeinde Unterföhring
Номер: 7010443
Дата публикации: 11-01-2018
Источник: TED
Описание на оригинальном языке
Тэги: primary cells, batteries and accumulators

Описание

  1. Section I
    1. Name and addresses
      Gemeinde Unterföhring
      Münchner Straße 70
      Unterföhring
      85774
      Germany
      E-mail: vergabestelle@unterfoehring.de
    2. Joint procurement
    3. Communication
      The procurement documents are available for unrestricted and full direct access, free of charge, at
      http://www.staatsanzeiger-eservices.de/eu.html
      Additional information can be obtained from the abovementioned addressto the abovementioned address
    4. Type of the contracting authority:
      Regional or local authority
    5. Main activity:
      General public services
  2. Section II
    1. Scope of the procurement:
      1. Title:

        UFG15VHS - Neubau Volkshochschule mit Muiskschule und Tiefgarage in Unterföhring - 407 - PV-Anlage


        Reference number: UFG15VHS-407
      2. Main CPV code:
        31712331
      3. Type of contract:
        Works
      4. Short description:

        Für den Neubau der Volkshochschule mit Musikschule und Tiefgarage in Unterföhring werden Arbeiten im Bereich Photovoltaikanlage ausgeschrieben.


      5. Estimated total value:

      6. Information about lots:
        This contract is divided into lots: no
    2. Description
      1. Title:
      2. Additional CPV code(s):
        09331200, 31712331
      3. Place of performance:
        Main site or place of performance:

        85774 Unterföhring


      4. Description of the procurement:

        Ca.

        — 374 St. PV-Module (a 265Wp) – aufgeteilt auf 2 Dachflächen,

        — Tragkonstruktion auf 7o-geneigtem Blechdach mit Falz- /Klemmbefestigungen,

        — zugehörige Wechselrichter montiert in einem eigenen E-Raum im UG,

        — div. Stringleitungen zw. PV-Modulen und E-Raum,

        — Blitz- und Überspannungsableiter,

        — Brandschutztechnische Verkleidung der DC-Leitungen im Bereich der Tiefgarage.


      5. Award criteria:
        Price is not the only award criterion and all criteria are stated only in the procurement documents
      6. Estimated value:

      7. Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system:

        Start: 2018-07-23
        End: 2018-12-17
        This contract is subject to renewal: no
      8. Information about the limits on the number of candidates to be invited:
      9. Information about variants:
        Variants will be accepted: no
      10. Information about options:
        Options: no
      11. Information about electronic catalogues:

      12. Information about European Union funds:
        The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
      13. Additional information:
  3. Section III
    1. Conditions for participation:
      1. Suitability to pursue the professional activity, including requirements relating to enrolment on professional or trade registers:
        List and brief description of conditions:

        Präqualifizierte Unternehmen:

        Nachweis der Eignung durch Eintrag in die Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis).

        Zusätzlich Nachweis Betriebshaftpflichtversicherung.

        Nicht präqualifizierte Unternehmen:

        Ausgefülltes Formblatt 124 "Eigenerklärung zur Eignung" mit folgenden Angaben/Nachweisen auf Verlangen:

        — Umsatz der letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahre mit Angabe Eigenleistung in %,

        — Bestätigung eines vereidigten Wirtschaftsprüfers / Steuerberaters oder entsprechend testierte Jahresabschlüsse oder entsprechend testierte Gewinn - und Verlustrechnungen,

        — vergleichbare Referenzen der letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahre,

        — Anzahl Mitarbeiter der letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahre,

        — Nachweis Eintragung ins Berufs-/Gewerbe-oder Handelsregister des Wohnsitzes,

        — Nachweis Sozialversicherung,

        — Nachweis Mitgliedschaft Berufsgenossenschaft,

        — Nachweis Betriebshaftpflichtversicherung,

        — aktuelle Freistellungsbescheinigung Finanzamt.

        Bescheinigungen, die nicht in deutscher Sprache abgefasst sind, ist eine Übersetzung in die deutsche Sprache beizufügen.

        Bei Einsatz von Nachunternehmen sind die Eigenerklärungen auch für diese abzugeben. Sind die Nachunternehmen präqualifiziert, reicht die Angabe der Nummer, unter der diese in der Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis) geführt werden., zusätzlich Nachweis Betriebshaftpflichtversicherung.


      2. Economic and financial standing:
        List and brief description of selection criteria:

        Präqualifizierte Unternehmen:

        Nachweis der Eignung durch Eintrag in die Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis).

        Zusätzlich Nachweis Betriebshaftpflichtversicherung.

        Nicht präqualifizierte Unternehmen:

        Ausgefülltes Formblatt 124 "Eigenerklärung zur Eignung" mit folgenden Angaben/Nachweisen auf Verlangen:

        — Umsatz der letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahre mit Angabe Eigenleistung in %,

        — Bestätigung eines vereidigten Wirtschaftsprüfers / Steuerberaters oder entsprechend testierte Jahresabschlüsse oder entsprechend testierte Gewinn - und Verlustrechnungen,

        — vergleichbare Referenzen der letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahre,

        — Anzahl Mitarbeiter der letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahre,

        — Nachweis Eintragung ins Berufs-/Gewerbe-oder Handelsregister des Wohnsitzes,

        — Nachweis Sozialversicherung,

        — Nachweis Mitgliedschaft Berufsgenossenschaft,

        — Nachweis Betriebshaftpflichtversicherung,

        — aktuelle Freistellungsbescheinigung Finanzamt.

        Bescheinigungen, die nicht in deutscher Sprache abgefasst sind, ist eine Übersetzung in die deutsche Sprache beizufügen.

        Bei Einsatz von Nachunternehmen sind die Eigenerklärungen auch für diese abzugeben. Sind die Nachunternehmen präqualifiziert, reicht die Angabe der Nummer, unter der diese in der Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis) geführt werden., zusätzlich Nachweis Betriebshaftpflichtversicherung.


      3. Technical and professional ability:
        List and brief description of selection criteria:

        Präqualifizierte Unternehmen:

        Nachweis der Eignung durch Eintrag in die Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis).

        Zusätzlich Nachweis Betriebshaftpflichtversicherung.

        Nicht präqualifizierte Unternehmen:

        Ausgefülltes Formblatt 124 "Eigenerklärung zur Eignung" mit folgenden Angaben/Nachweisen auf Verlangen:

        — Umsatz der letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahre mit Angabe Eigenleistung in %,

        — Bestätigung eines vereidigten Wirtschaftsprüfers / Steuerberaters oder entsprechend testierte Jahresabschlüsse oder entsprechend testierte Gewinn - und Verlustrechnungen,

        — vergleichbare Referenzen der letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahre,

        — Anzahl Mitarbeiter der letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahre,

        — Nachweis Eintragung ins Berufs-/Gewerbe-oder Handelsregister des Wohnsitzes,

        — Nachweis Sozialversicherung,

        — Nachweis Mitgliedschaft Berufsgenossenschaft,

        — Nachweis Betriebshaftpflichtversicherung,

        — aktuelle Freistellungsbescheinigung Finanzamt.

        Bescheinigungen, die nicht in deutscher Sprache abgefasst sind, ist eine Übersetzung in die deutsche Sprache beizufügen.

        Bei Einsatz von Nachunternehmen sind die Eigenerklärungen auch für diese abzugeben. Sind die Nachunternehmen präqualifiziert, reicht die Angabe der Nummer, unter der diese in der Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis) geführt werden., zusätzlich Nachweis Betriebshaftpflichtversicherung.


      4. Information about reserved contracts:
    2. Conditions related to the contract:
      1. Information about a particular profession:
        Contract performance conditions:

        Sicherheitsleistungen gem. § 9c EU VOB/A, § 17 VOB/B.

        Zahlungen gem. § 16 VOB/B.

        Bietergemeinschaften mit gesamtschuldnerischer Haftung jedes einzelnen Bietergemeinschaftsmitgliedes für die Gesamtbaumaßnahme werden zugelassen.


      2. Information about staff responsible for the performance of the contract:
  4. Section IV
  5. Description:
    1. Type of procedure:
      Open procedure
    2. Information about a framework agreement or a dynamic purchasing system:
    3. Information about reduction of the number of solutions or tenders during negotiation or dialogue:
    4. Information about negotiation:
    5. Information about electronic auction:
    6. Information about the Government Procurement Agreement (GPA):
      The procurement is covered by the Government Procurement Agreement: yes
  6. Administrative information:
    1. Previous publication concerning this procedure:
    2. Time limit for receipt of tenders or requests to participate:
      Date: 2018-02-14
      Local time: 14:00
    3. Estimated date of dispatch of invitations to tender or to participate to selected candidates:
    4. Languages in which tenders or requests to participate may be submitted:
      DE
    5. Minimum time frame during which the tenderer must maintain the tender:
      Tender must be valid until: 2018-04-13
      (from the date stated for receipt of tender)
    6. Conditions for opening of tenders:
      Date: 2018-02-14
      Local time: 14:00
      Place:

      Gemeinde Unterföhring.

      Münchner Straße 70.

      85774 Unterföhring

      Sitzungssaal.


      Information about authorised persons and opening procedure:

      Bieter oder ihre Bevollmächtigten dürfen während der Öffnung der Angebote nicht anwesend sein. Gemäß VOB/A § 14 EU Absatz 6 werden die Bieter unverzüglich nach der erfolgten Submission über die Ergebnisse informiert (Fax / E-Mail).


  1. Information about recurrence
    This is a recurrent procurement: no
  2. Information about electronic workflows
  3. Additional information

    Bieter oder ihre Bevollmächtigten dürfen während der Öffnung der Angebote nicht anwesend sein. Gemäß VOB/A § 14 EU Absatz 6 werden die Bieter unverzüglich nach der erfolgten Submission über die Ergebnisse informiert (Fax / E-Mail).


  4. Procedures for review
    1. Review body
      Vergabekammer Südbayern
      Maximilianstraße 39
      München
      D-80538
      Germany
      Contact person: D-80538
      Telephone: +49 892176-2411
      E-mail: vergabekammer.suedbayern@reg-ob.bayern.de
      Fax: +49 892176-2847
      Internet address: http://www.regierung-oberbayern.de
    2. Body responsible for mediation procedures

    3. Review procedure
      Precise information on deadline(s) for review procedures:

      Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

      Fristen gem. § 160 des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB).


    4. Service from which information about the review procedure may be obtained

      Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

      Fristen gem. § 160 des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB).


      Vergabekammer Südbayern bei der Regierung von Oberbayern
      Maximilianstraße 39
      München
      80538
      Germany
      Contact person: 80538
      Telephone: +49 8921762411
      E-mail: vergabekammer.suedbayern@reg-ob.bayern.de
      Fax: +49 8921762847
      Internet address: http://www.regierung-oberbayern.de
  5. Date of dispatch of this notice
    2018-01-09

Еще тендеры из страны Германия за этот срок

Lamps Источник: TED

Tiling work Источник: TED

Metalworking Источник: TED

Doors Источник: TED

Scaffolding erection work Источник: TED